- Hinter dem Schleier - Samhuinn / Samhain in Schottland -

Intensivausbildung europäischer Schamanismus im Herbst 2018

auf einem Schloss in den schottischen Highlands

vom 28.10. bis 04.11. 2018 - Highlands, Schottland

Die rotbunten Berge, der weite Himmel der Highlands und ein warmer Platz am flackernden Feuer wenn das Wetter herbstlich rau ist. Der Oktober ist vielleicht nicht die wärmste Zeit in den Highlands aber ganz sicher eine der magischsten. In dieser Zeit sind die Schleier dünn und die Anderswelt ist der unseren ganz nah.
In dieser Woche wandeln wir auf verschlungenen Pfaden durch die Welten wir orakeln, träumen, trancen, finden zu uns und unserer Kraft und natürlich feiern wir das heilige Fest Samhain .
Wir wandern aber auch mit sehenden, wachen Augen durch die verzauberte, bunte Schönheit der schottischen Highlands besuchen magische Orte, verwunschene Quellen und heilige Berge...

Es handelt sich um eine kompakte Ausbildung im schamanischen Wirken mit europäischen Wurzeln. Diese Woche macht Euch nicht zu einem Schamanen, das können nur die Geister, Ihr selbst und viele, viele Jahre Erfahrung. Ihr erlernt und erfahrt in dieser Woche jedoch vieles was Ihr für Euer persönliches, schamanisches Wirken direkt anwenden könnt.

In einer traumhaften Umgebung und einem unvergleichlichem Seminar-Haus begeben wir uns auf Spurensuche in die Vergangenheit und gleichzeitig auf den Weg in unsere ureigene, selbstbestimmte Spiritualität und Schamanen-Kraft.

Gut verwurzelt lässt es sich um so freier fliegen....

Ihr werdet lernen diese Erkenntnisse ganz praktisch in Euren Alltag, Eure schamanische oder spirituelle Praxis und überhaupt in Euer Leben zu integrieren.

Inspiriert und bewegt von den Ideen, Mythen, Weltsichten, Göttern und Geistern Europas und nicht zuletzt der atemberaubenden Natur Schottlands werden wir eine tiefere Verbindung zu uns selbst, unseren Ahnen, der Menschheit, der Welt ja des Universums an sich, suchen.

Eine Vielzahl heiliger, magischer und seit der Vorzeit genutze Orte der Kraft stehen auf unserem Ausflugsprogramm. Heilige Berge, Quellen, Flüsse, Steinkreise, Standing Stones und vieles, vieles mehr werden wir mit all unseren Sinnen erkunden.

Ungefähres Seminar-Programm:

  • Moderner, lebendiger, europäsicher Schamanismus
  • Vom Werden und Vergehen... Leben, Tod und Sterben aus schamanischer Sicht
  • Seelengeleit
  • Seelenflug, Spirits, Anderswelt
  • Divination und Orakel
  • Das Wyrd Gewebe aus Schicksal und Verbundenheit
  • Schamanische Rituale
  • Jahreskreisfest - Samhuinn / Samhain
  • Trance und Tranceinduktion
  • Magische Orte Heiliges Land

Ungefähres Ausflugs-Programm:

  • Isle of Skye und die Fairypools
  • Loch Ness
  • Heilige Quellen
  • Glencoe
  • Standing Stones und Cairns
  • Five Sisters of Kintail
  • Eilean Donan Castle
  • Piktische Siedlungen

Teilnahme Voraussetzungen

Schamanische Vorkenntnisse erforderlich. Guter Kontakt zu Lehrer und Krafttier. Schamanisches Basis-Seminar, bei einem kompetenten Kollegen oder bei mir. Wer noch kein Basis-Seminar hat, kann dieses noch bis zur Abreise im Herbst 2018 nachholen. Die notwendige Basisausbildung ist auch als kompletter Fernkurs möglich. (Diese ist für Teilnehmer der Schottlandreise inklusive, muss aber bis zur Abreise erfolgreich abgeschlossen sein).

Unser Seminarort

Unser traumhaftes Seminar-Haus ist ein historisches Castle, dessen ältester Teil aus dem 13.Jh. stammt, inmitten wunderschöner Natur gelegen.
Nicht selten sind Rehe, Hasen und Greifvögel schon durch die Fenster zu beobachten und des Nächtens kreisen die Fledermäuse um den alten Burg-Turm. Das Schloss und seine Ländereien selber sind ein machtvoller Kraftort... große, wunderschöne Bäume, Artenreichtum von Flora und Fauna sowie mehrere Wasserläufe, die über das Gelände fließen, können davon zeugen. Ganz in der Nähe liegt auch das sagenumwobene Loch Ness. Alle Zimmer sind Doppelzimmer oder Twin, mit antiken und wunderschönen Möbeln eingerichtet, zum Teil auch mit Himmelbetten, gegen einen kleinen Aufpreis könnt Ihr natürlich auch die Doppelzimmer als Einzelzimmer buchen. Es kann sein das, bei nicht kompletter Auslastung des Seminares, auch so die Unterbringung in Einzelzimmern erfolgen kann. Dies kann jedoch nicht garantiert werden. En-Suite Zimmer (Zimmer mit eigenem Bad) gibt es keine. Handtücher, Bademäntel und Bettwäsche sind selbstverständlich inklusive. Unser Seminar-Haus verfügt über eine große Küche, mehrere Gemeinschaftszimmer, offene Kamine, einen Hot Tub und große, es umgebende Ländereien.

Verpflegung

Die Verpflegung ist während der gesamten Woche inklusive und wird in der großen Schlossküche zubereitet. Auf Ernährungs-Sonderwünsche kann daher natürlich, nach vorheriger Absprache, Rücksicht genommen werden. Für Frühstück und Lunch ist alles nach unseren Wünschen eingekauft und vorhanden, wir bereiten das Essen jedoch selber zu. Abends gibt es ein köstliches, warmes Abendessen das uns von der Schlossköchin zubereitet wird. Ernährungswünsche bitte bei der Anmeldung mit angeben (Fleischesser, Vegetarier, Vegan, Gluten- oder Laktose Unverträglichkeiten).

Leistungen

  • Unterbringung im Doppelzimmer (Einzelzimmer gegen Aufpreis) für 7 Nächte, vom 28.10. - 04.11.2018 Anreise am 28. Oktober ab 17:00 Uhr Abreise am 04. November bis spätestens 10:00 Uhr
  • Verpflegung während der Seminarwoche, inkl. der nicht alkoholischen Getränke
  • Seminar-Programm- Hinter dem Schleier - Europäischer Schamanismus Intensiv
    Weiterführendes, schamanisches Praxisseminar
  • Ausflugsprogramm und Transfer vor Ort
  • Eintrittsgelder
  • Transfer vom Flughafen/Bahnhof Flughafen Inverness oder Bahnhof Inverness aufs Schloss und zurück am Anreisetag ab 17:00 Uhr und am Abreisetag bis 10:00 Uhr
  • Deutschsprachige Reiseleitung und individuelle Betreuung als Kleingruppe
  • Maximal 12 Teilnehmer

Nicht Inklusive

  • Anreise
  • Alkoholische Getränke

Anreise

An- und Ab-Reise müssen selbstständig organisiert werden.(Flug nach Inverness und zurück für unter 200,00 Euro bei rechtzeitiger Buchung)
Eine guter Weg, um die besten Flugpreise nach Schottland zu finden, ist die Suche auf Vergleichsseiten wie:

Gerne sind wir Euch bei der Buchung/Organisation der Anreise behilflich...sprecht uns an.
Auch eine Anreise mit dem Bus oder dem Zug ist möglich. Wenn Ihr noch länger in Schottland bleiben möchtet, lohnt sich eventuell auch eine Anreise mit dem eigenen KFZ und der Fähre.

Kosten und Bezahlung

  • Unterkunft, Vollpension und Transfer vor Ort: 949,00 Euro
    zahlbar in Euro und vor Antritt der Reise. (Ratenzahlung möglich, sprecht uns an)
  • Seminar, Ausflugsprogramm und Reiseleitung: 500,00 Pfund Sterling, zahlbar in Pfund, direkt vor Ort am Tag der Anreise in bar.
  • Aufpreis für garantiertes Einzelzimmer: +150,00 Euro
  • Nach der getätigten Buchung ist sofort eine Anzahlung in Höhe von 450,00 Euro fällig. Eine Stornierung der Reise ist nach einmal getätigter Buchung nicht mehr möglich. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittversicherung.
  • Bitte beachten Sie auch unbedingt unsere AGB.



Weitere Infos per E-Mail an info@tunritha.de oder nutzt das Kontaktformular



(Bitte hier zunächst die Buchung ausfüllen)

Jetzt Buchen!

Bezahlen

Bitte erst das Anmeldeformular unter "Jetzt Buchen" ausfüllen und abschicken und dann per PayPal oder Überweisung die Anzahlung leisten.

Anzahlung Schottland Samhain 2018

oder per Überweisung an:

Anette Baumgarten
Volksbank Karlsruhe
IBAN DE75661900000050430804
BIC GENODE61KA1
Bittte bei der Überweisung den Seminartermin angeben.

Impressionen:

Am Meer Broch Loch Ness
Cairns Clootie Well Broch
Fort George Loch an Eilean Urquhart Castle

- Windverhangen, Wolkenklar - Und doch aus weißer Nebelwand - Umweht, umtanzt, verzaubert gar - Unbeschwert an der Welten Rand -